mobile friendliness

< Schlauch-Profi.de Shopware relaunch
April 2015

"Mobile Friendliness" als neuer Rankingfaktor

Ab dem 21.April bezieht Google die mobile Optimierung von Websites in sein Ranking ein.


mobile friendliness

Die mobile Nutzung von Webseiten, ob CMS oder Online-Shop, gewinnt zunehmend an Bedeutung. Zahlen von Statista zeigen, dass  inzwischen 31% des gesamtes Web Traffics mobil erfolgen. Damit hat sich die mobile Nutzung in den vergangenen zwei Jahren in etwa verdoppelt. Dies gilt nicht nur für Online-Magazine und Social Media: Lag im Jahr 2013 der Anteil der mobilen Nutzung am E-Commerce bei knapp 4%, wird 2015 laut einer umfangreichen internationalen Studie ein Anteil von rund 30% erwartet. Deswegen wird auch Google künftig die mobile Nutzerfreundlichkeit in sein Ranking einbeziehen und kündigte kürzlich an, die Suchergebnisse ab dem 21. April auch nach 'Mobile Friendliness' zu werten. Dem Nutzer sollen so bessere Suchergebnisse geliefert werden; Webseiten, die für sein Gerät optimiert sind. Laut Google gäbe dies signifikante Änderungen in den Suchergebnissen. 

Was bedeutet dies für Websitebetreiber? Ein responsives Layout ist infolge zunehmender Relevanz mobiler Nutzerfreundlichkeit unausweichlich. Eine responsive Website passt sich dem jeweiligen Endgerät an. Das heißt, die Auflösung der dargestellten Inhalte wird auf den Bildschirm des Monitors, des Tablets oder des Smartphones angepasst. Dies macht Texte ohne Zoom optimal lesbar, verringert aber auch die Ladezeiten, indem Grafiken und Fotos in einer kleineren, angepassten Auflösung dargestellt werden. Auch Buttons und Formulare werden vergrößert und mit breiterem Abstand dargestellt, um auch auf einem kleinen Bildschirm gut bedienbar zu sein. Weiterhin sollte auf Software verzichtet werden, die für mobile Endgeräte ungebräuchlich ist, wie etwa Flash. Inwieweit Ihre Website 'mobile friendly' ist, erfahren Sie mit Googles Mobile-Friendly-Selbsttest.

Die Erstellung responsiver Layouts ist eine unserer Dienstleistungen. Wir erstellen Ihnen eine Website, die optimal auf die stationäre sowie mobile Nutzung optimiert ist. Jedem Nutzer werden Ihre Inhalte, wie Texte, Fotos oder auch Produkte in optimaler Auflösung zugänglich – ohne redaktionellen Mehraufwand. Für unseren Kunden Tollé Architekten haben wir ein responsives Webdesign auf Basis der Software TYPO3 realisiert. Das moderne Kacheldesign passt sich dynamisch dem Endgerät sowie dem Browser-Fenster an. Auch die Shopware-Shops von hardys24.de sowie Schlauch-Profi.de verfügen über ein responsives Layout, dass eine optimierte Darstellung der Online-Shops für jede Bildschirmgröße garantiert. Vor allem im E-Commerce gilt, wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen. Fordern Sie noch heute ein unverbindliches Angebot für Ihre responsive Website oder Ihren Online-Shop an und profitieren Sie schon bald von verbesserter Sichtbarkeit in Google und erhöhtem Web-Traffic.

Sie erreichen uns über
kontakt@byte-fuer-byte.de
sowie unter der Rufnummer
0421-572820311